Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tausende Pfadfinder zu Gast in Warendorf

In Warendorf werden zum Wochenende rund 3200 Pfadfinder erwartet. In einer Zeltstadt auf dem Lohwall werden die jungen Menschen aus neun europäischen Ländern und aus den USA Pfingsten verbringen. Am Freitag reisen die Jungen und Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren an, sie errichten auf dem Lohwall in Warendorf eine kleine Zeltstadt. Dort werden sie bis Pfingstmontag leben und einander bei Pfadfinderspielen oder einer Art Stadtrallye in Warendorf kennen lernen. Am Sonntag soll das gesamte Lager rechts und links der Ems nach Einen wandern. Hintergrund ist: Der Stamm Warendorf der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg ist in diesem Jahr Gastgeber für das Intercamp 2017. Dieses Internationale Pfadfinderlager in Europa feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag.