Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Technische Panne legt Volksbanken lahm

Viele Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken in der Region hatten heute nur schwer Zugriff auf ihre Konten. Geldautomaten und Onlinebanking waren nicht verfügbar, die EC-Karten teilweise nicht angenommen. Grund war eine technische Störung beim Bankendienstleister GAD in Münster. Um kurz nach neun Uhr mussten dort die Volks- und Raiffeisenbanken vom Netz genommen werden, um das defekte Gerät zu reparieren. Erst seit 15 Uhr ist die Störung vollständig behoben, alle 450 betroffenen Institute sind wieder online. Geldautomaten und Auszugsdrucker blieben bis dahin vielen Kunden verschlossen, auch die Kartenzahlung in Geschäften und an Tankstellen war teilweise nicht möglich. Viele Filialen hatten über die Mittagszeit durchgehend geöffnet, um den Andrang an Kunden zu bewältigen.