Responsive image

on air: 

Klaus Hölscher
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Technotrans auf Erfolgsspur

Die technotrans AG aus Sassenberg hat ihren Quartalsbericht vorgelegt – und freut sich über gute Zahlen. Der Umsatz ist in den ersten Monaten des Jahres auf 52,8 Millionen Euro gestiegen – ein Wachstum von über 70 Prozent. Damit ist das Unternehmen, das sich mit Flüssigkeiten-Technologie beschäftigt, besser ins neue Geschäftsjahr gestartet als erwartet. Vorstandssprecher Henry Brickenkamp führt die positive Entwicklung auf die strategische Neuausrichtung der technotrans zurück. Das Unternehmen habe schon im ersten Quartal über 57 Prozent des Gesamtumsatzes in den neu erschlossenen Märkten generiert. Maßgeblich dabei war die Übernahme der GWK Gesellschaft Wärme Kältetechnik im letzten Sommer. Aber auch die Geschäftsbereiche E-Mobility, Scanner-Technologie und Laserkühlung laufen sehr gut. Die Zukunftsperspektiven beurteilt Technotrans ebenfalls sehr positiv: Man bewege sich oberhalb der Eckwerte für die Jahresziele, hieß es.