Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Teilweise glatte Straßen im Kreis

Auch heute morgen ist es stellenweise wieder glatt auf den Straßen im Kreis Warendorf. In Teilen des Kreises sind Streufahrzeuge unterwegs, besonders Richtung Münster. Unfälle wegen glatter Straßen hat es in der Nacht und am Morgen aber noch nicht gegeben, hieß es am frühen Morgen von der Polizei auf unsere Nachfrage. Gestern abend aber: Bei Enniger war ein 30jähriger Autofahrer auf einem eisglatten Wirtschaftsweg ins Schleudern geraten, weil er einem Tier ausweichen wollte. Der Wagen überschlug sich, der 30jährige wurde dabei leicht verletzt. Einige Glatteisunfälle gab es auch in der Nacht von Samstag auf Sonntag.