Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Telgte aufgenommen in die AG "Historische Stadt- und Ortskerne NRW"

Alte Stadtkerne weiterentwickeln ohne ihren Charakter zu verfälschen – dieses Ziel hat sich die Arbeitsgemeinschaft „Historische Stadt- und Ortskerne Nordrhein-Westfalen“ gesetzt. Diesem Netzwerk gehört bald auch die Stadt Telgte an. Bisher gehören NRW-weit 56 Kommunen dieser Arbeitsgemeinschaft an. Aus unserem Kreis ist bislang nur die Stadt Warendorf dabei. Im Spätsommer hatte sich Telgte um die Aufnahme beworben. Eine Fachkommission hat nach einem Besuch der Aufnahme zugestimmt. Die Kommission hat bei ihrer Bewertung vor allem sie intensive Bürgerbeteiligung hervorgehoben. Bürgermeister Pieper freute sich über das positive Ergebnis. Die Zusammenarbeit mit den anderen Kommunen werde – so Pieper wörtlich – Unterstützung bieten bei Bewahrung und Weiterentwicklung der historischen baukulturellen Substanz in Telgte.