Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tödlicher Unfall auf B 61

Auf der B 61 bei Beckum ist am Morgen eine Frau tödlich verunglückt. Nach einem Auffahrunfall war ein Auto in den Gegenverkehr geschleudert und dort mit dem Wagen der 48-jährigen zusammengestoßen. Ein 47-jähriger Autofahrer aus Beckum war mit einem Pferdeanhänger in Richtung Dolberg unterwegs. Als er links abbiegen wollte, fuhr ein 21-jähriger Autofahrer auf das Gespann auf. Sein Wagen schleuderte in den Gegenverkehr und prallte frontal in den Wagen der 48-jährigen aus Ahlen. Die Frau wurde schwer verletzt und starb trotz Versorgung durch den Notarzt noch an der Unfallstelle. Der 21-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Die B 61 war bis etwa 13 Uhr gesperrt.