Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Top-Noten für Badegewässer

Im Tuttenbrocksee in Beckum und im Feldmarksee in Sassenberg können wir ohne Bedenken baden! Eine ausgezeichnete Wasserqualität wird den beiden Gewässern vom NRW-Umweltministerium bescheinigt. Die Qualität wird regelmäßig von den Gesundheitsämtern gemessen – in der Saison mindestens alle 4 Wochen nach bestimmten EU-Richtlinien. In NRW gibt es insgesamt 108 offizielle Messstellen. Der Feldmarksee und der Tuttenbrocksee sind auch nicht einzigen, die im vergangenen Jahr ein Top-Zeugnis bekommen haben. Die allermeisten Seen in NRW haben eine ausgezeichnete oder gute Wasserqualität. Nur der Elfrather See in Krefeld erhielt ein ausreichend. Grund sind hier Verunreinigungen durch viele Wasservögel und Wildgänse. Aus dem Ministerium in Düsseldorf heißt es, dass auch die Badenden dazu beitragen können, dass die Wasserqualität top bleibt. Sie werden zum Beispiel gebeten, ihren Müll einzusammeln und mitzunehmen. Außerdem sollten sie melden, wenn ihnen Verunreinigungen auffallen.