Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tote Fische: Feuerwehreinsatz in Neubeckum

Seit dem frühen Nachmittag sind mehrere Kräfte des Löschzuges Neubeckum in der Straße am Volkspark und am Hellbachsee im Einsatz. Anrufer hatten gemeldet, dass in beiden Seen mehrere Fische tot an der Oberfläche treiben. Die ebenfalls verständigte Untere Wasserbehörde des Kreises Warendorf sowie der Fachdienst Umwelt der Stadt Beckum entnahmen mehrere Proben aus dem See. Dabei stellten sie fest, dass der Sauerstoffgehalt im Wasser zu niedrig ist. Durch die Feuerwehr in Neubeckum werden nun mehrere Pumpen und Strahlrohre eingesetzt, um durch die Umwälzung des Wassers den Sauerstoffgehalt in den Teichen wieder zu erhöhen. Die Aktion soll bis ca. 20 Uhr dauern.