Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Träger für KiTa gesucht

Im Drensteinfurter Ortsteil Walstedde soll eine neue KiTa gebaut werden. Die Stadt sucht dafür noch einen Träger. Drei Gruppen sollen in der geplanten KiTa Platz haben. Dass sie für Walstedde unerlässlich ist, sieht die Kindergartenbedarfsplanung vor. Denn die Zahl der Kinder in dem Ortsteil steigt in den nächsten Jahren kontinuierlich an. Es fehlt an Ü3-Plätzen, die U2-Betreuung wird noch garnicht angeboten und auch für die 2-Jährigen sind nicht genügend Plätze da. Zurzeit führt die Stadt Drensteinfurt ein sogenanntes Interessenbekundungsverfahren durch. Das heißt: Freie Träger der Jugendhilfe können sich noch bis zum 9.November bei der Stadt melden – und auch eine Stellungnahme zu verschiedenen Themen einreichen. Ende 2019, Anfang 2020 könnte die neue KiTa gebaut werden.