Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tragischer Unfall bei Ostbevern

Ein tragischer Unfall hat sich am Nachmittag bei Ostbevern ereignet. Ein Vater hat aus Versehen sein eineinhalb-jähriges Kind überfahren. Das passierte laut Polizei, als der Mann mit einem Transporter auf einem Hofgelände rückwärts fuhr und dabei seinen herumlaufenden Sohn erfasste. Trotz aller Rettungsversuche verstarb der Junge noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Notfallseelsorger kümmerten sich um den Vater und weitere Angehörige, die unter Schock standen.