Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Tragischer Unfall in Ostbevern

Bei einem tragischen Unfall ist am Morgen in Ostbevern, Kreis Warendorf, ein 18 Monate altes Kind zu Tode gekommen. Der 34 jährige Fahrer eines Reisebusses hatte beim Rangieren auf dem Gelände des Busunternehmens das Kind übersehen und überrollt. Besonders tragisch: Bei dem Kind handelte es sich um den eigenen Sohn des Fahrers. Die Familie wird von Notfallseelsorgern psychologisch betreut.