Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Trauerfeier für Debby Winkler

In Warendorf findet am Nachmittag die Trauerfeier für Springreiterin Debby Winkler statt. Die Ehefrau von Hans-Günter Winkler war am vergangenen Montag im Alter von 51 Jahren an den schweren Verletzungen durch einen Reitunfall gestorben. Zu der Trauerfeier werden etwa 400 Gäste in der Springhalle des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei in Warendorf erwartet. Neben dem Bundestrainer der Springreiter, Otto Becker aus Albersloh wird auch der Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, Breido Graf zu Rantzau, eine Rede halten, ebenso ein Familienmitglied aus den USA. Im Anschluss an die Trauerfeier werden geladene Gäste in die Sportschule der Bundeswehr gebeten. Die Beisetzung soll zu einem späteren Zeitpunkt im Familienkreis stattfinden.