Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Türken stimmen ab

Eine halbe Million Türken in Nordrhein-Westfalen können sich ab heute am Referendum in der Türkei beteiligen – und so über die künftigen Machtbefugnisse von Präsident Erdogan entscheiden. Um 9 Uhr öffnen die Wahllokale für insgesamt zwei Wochen. Die Türken in unserem Kreis können ihre Stimmen entweder in Münster im türkischen Generalkonsulat abgeben oder in einem Stimmlokal in Dortmund – das sind die nächsten Standorte. Zwei weitere gibt es in NRW in Düsseldorf und Köln/Hürth. Insgesamt gibt es in Deutschland 1,4 Million Wahlberechtigte mit türkischem Pass, im Kreis Warendorf sind es ca. 6.000.