Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Typisierungsaktion für todkranken Jungen in Hiltrup

In Münster-Hiltrup wird am Samstag bei einer Typisierungsaktion ein Knochenmarkspender für einen kleinen Jungen gesucht. Robin ist 4 Jahre alt und leidet an A-Plastischer Anämie, einer sehr seltenen und tödlich verlaufenden Krankheit. Das Knochenmark des 4 jährigen versagt und bildet kein neues Blut mehr: Wird nicht schnell ein passender Knochenmarkspender für den Jungen gefunden, dann muss er sterben. Die Aktion findet am Samstag zwischen 10 und 16 Uhr im Pfarrzentrum St. Clemens in Hiltrup statt.