Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

U-Haft für 36-jährigen nach Angriff mit einer Pistole in Ahlen

Nachdem er gleich zweimal – an unterschiedlichen Tagen – zwei Menschen in Ahlen mit einer Waffe verletzt haben soll, sitzt ein 36- Jähriger Mann jetzt in Untersuchungshaft. Am Samstagabend soll er nach einem Grillen mit einer Gruppe eine Waffe gezogen und auf einen 34-jährigen geschossen haben.

Der Mann soll die Luftdruckpistole ohne erkennbaren Grund gezogen und auf den Oberschenkel des 34-jährigen geschossen haben – der verletzte sich dabei leicht. Danach kam es noch zu einer Schlägerei zwischen den Männern – dabei wurde auch der Usbeke verletzt. Die Polizei nahm den 36-jährigen fest – ein Atemalkoholtest und ein Drogenvortest fielen positiv aus.

Am Samstag vor zwei Wochen soll er schon eine ähnliche Tat im Ahlener Stadtpark begangen haben. Hier soll er einen 51-jährigen beschossen und leicht verletzt haben, der ihm keine Drogen abkaufen wollte.