Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

U-Haft für Sassenberger

Nach einer Schlägerei unter Jugendlichen in Sassenberg sitzt ein 22-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Ihm wird schwere räuberische Erpressung vorgeworfen. Er soll am Montagabend versucht haben, einen 16-jährigen Jugendlichen mit einem Messer zu verletzen. Anschließend soll er einen 18-jährigen angegriffen und mit dem Messer bedroht haben: Er verlangte von ihm Handy und Geld. Danach flüchtete er mit anderen Jugendlichen. Die beiden Gruppen waren auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Schürenstraße in Streit geraten. Bei der Schlägerei erhielt eine Jugend-Gang dann Unterstützung - darunter war auch der 22-jährige Sassenberger.