Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Über 300 freie Lehrstellen in der Region

Jugendliche im Kreis Warendorf, die noch keine Lehrstelle haben, können weiter hoffen. Wenige Tage nach dem Start des neuen Ausbildungsjahres gibt es noch freie Ausbildungsplätze. Das melden sowohl die Industrie und Handelskammer Nord Westfalen als auch die Handwerkskammer Münster. In der Online-Börse der IHK sind rund 250 unbesetzte Stellen registriert. Von der Handwerkskammer Münster hieß es auf Nachfrage von Radio WAF, dass vor allem im Nahrungsmittelhandwerk noch Azubis gesucht werden - sprich Bäcker und Fleischer. Die Kammer meldet 60 freie Ausbildungsplätze. Der Präsident des  Zentralverbandes des Deutschen Handwerks appelliert jetzt sogar an Jugendliche im Ausland, sich in Deutschland eine Lehrstelle zu suchen. Dazu Maritta Flasse von der Handwerkskammer Münster: