Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Über 6000 Besucher bei Hengstparade

Ausverkauftes Haus im Landgestüt Warendorf: 6500 Zuschauer haben am Nachmittag die erste Hengstparade des Jahres gesehen. Mehr als 100 Hengste und sämtliche Mitarbeiter des Gestüts waren im Einsatz bei der fast dreistündigen Vorstellung. Für Gestütsleiterin Susanne Schmitt Rimkus ist die Hengstparade immer die schönste Zeit im Jahr - auch für die Besucher, sagte sie. ZU Gast war auch NRW-Landwirtschaftsminister Eckard Uhlenberg. Am dritten Oktober geht die letzte der insgesamt vier Hengstparaden des Jahres über die Bühne.