Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Über 7200 Menschen im Kreis Warendorf waren im Juli arbeitslos

Der Arbeitsmarkt im Kreis Warendorf zeigt sich weiterhin entspannt, auch wenn die Zahl der Arbeitslosen im Juli im Vergleich zum Vormonat leicht angestiegen ist. Insgesamt waren bei uns im Kreis 7242 Menschen arbeitslos gemeldet. Die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster hat am Mittwoch die Arbeitslosenzahlen vorgelegt. Die Sommerferien lassen die Arbeitslosigkeit steigen. Junge Menschen melden sich nach ihrer Ausbildung erst einmal arbeitslos, bevor sie dann eine neue Stelle oder ein Studium beginnen. Unverändert hoch bleibe der Personalbedarf bei den Unternehmen, so die Arbeitsagentur.

Kurz vor dem Ausbildungsstart suchen bei uns im Kreis aktuell noch 309 Jugendliche einen Ausbildungsplatz. Dem gegenüber stehen 511 freie Ausbildungsstellen, so die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. Gesucht werden im Kreisgebiet vor allem noch Kaufleute im Einzelhandel und Verkäufer.

Im Einzelhandel waren Ende Juli noch 95 Ausbildungsstellen zu vergeben. Jugendliche, die Interesse an diesem Bereich haben, sollten allerdings flexibel reagieren und auch bereit sein, die Ausbildung im Nachbarort zu machen, sagt der stellvertretende Leiter der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster, Christian König. Auch in handwerklichen Berufen ist die Auswahl noch groß. So gibt es noch viele freie Plätze für zum Beispiel Maler und Lackierer, Gärtner oder Metallbauer. Allerdings sollten sich interessierte Jugendliche jetzt schnell bewerben, denn die Betriebe möchten ihr Auswahlverfahren bald abschließen.

Kinder- und Jugendtalk in Drensteinfurt
Mit einem speziellen Talk will die Stadt Drensteinfurt rausfinden, welche Freizeitangebote sich die Kinder und Jugendlichen nach der Coronapandemie wünschen. In der kommenden Woche will man deswegen...
Menschenkette durch den Kreis
Mit einer Menschenkette in Deutschland, Österreich und Italien soll am Samstag auf die Menschrechte aufmerksam gemacht werden – auch bei uns im Kreis Warendorf. Hier bei uns soll die Menschenkette...
Baustellenampel auf L 792 in Ostenfelde wird abgebaut
Die Baustellenampel auf der L 792 in Ostenfelde wird morgen abgeschaltet. Das hat der Landesbetrieb Straßen.NRW heute mitgeteilt. Ostenfelde war offizielle Umleitungsstrecke zwischen Ennigerloh und...
Haushalt 2022: Der Kreis bleibt bei seiner Finanzpolitik
Der Kreis Warendorf will seine nach eigenen Angaben "solide Finanzpolitik trotz der Belastungen durch die Corona-Pandemie" fortsetzen. Landrat Olaf Gericke hat zusammen mit Kämmerer Stefan Funke den...
Europäische Mobilitätswoche auch im Kreis Warendorf
Heute startet die Europäische Mobilitätswoche, an der auch die Kommunen aus dem Kreis Warendorf teilnehmen. Mit verschiedenen Aktionen wollen sie ein Zeichen in Sachen Nahverkehr setzen. In der...
FDP-Kandidat Oliver Niedostadek zu Besuch bei Radio WAF
In dieser und der nächsten Woche stellen wir die lokalen Bundestagskandidaten vor. Immer zwischen 17 und 18 Uhr. Am Nachmittag war FDP-Kandiat Oliver Niedostadek aus Telgte bei uns. Es ging auch um...