Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Überfall auf Tankstelle in Ostbevern

Die Polizei fahndet nach einem Tankstellenräuber in Ostbevern. Ein Unbekannter hatte gegen zwanzig vor elf am Abend die Tankstelle an der Loburg in Ostbevern überfallen. Zuerst gab sich der Mann normal, er ging zu den Kühlschränken und bezahlte an der Kasse einen Energydrink. Als die Kassiererin ihm das Wechselgeld geben wollte, bedrohte der Mann sie mit einer schwarzen Pistole und forderte Geld. Mit seiner Beute flüchtete der Täter zu Fuß in das nahegelegene Gewerbegebiet, die Fahndung der Polizei blieb ergebnislos. Der Mann war etwa 40 bis 50 Jahre alt und 1,70 groß. Er hatte auffallend seltsame Zähne. Bekleidet war er mit Jeans, einer schwarzen Bomberjacke und einer dunklen Kappe.