Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unbekannte Leiche im Emssee gefunden

In Warendorf ist am Morgen die Leiche eines noch unbekannten Mannes gefunden worden. Ein Passant hatte den leblosen Körper gegen halb acht Uhr früh im Emssee nahe der Innenstadt entdeckt. Die Leiche wurde von der Feuerwehr geborgen, nach ersten Untersuchungen hat der Mann drei bis sechs Tage im Wasser gelegen. Die Polizei geht bislang von einem Unfall aus. Identifiziert ist der Mann noch nicht - er war etwa 55 bis 65 Jahre alt, 1,78 Meter groß und hatte rötliche, grau blonde Haare und eine Stirnglatze. Er trug ein auffälliges T-Shirt (im Bild). Die Polizei bittet um Hinweise.