Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unbekannte springen vor Auto

Drei unbekannte Männer haben gestern Abend versucht, das Auto einer 22-jährigen Frau in Rinkerode zu stoppen. Die Frau fühlte sich bedroht und flüchtete – jetzt bittet die Polizei um Hinweise. Gegen 23.00 Uhr war die 22-jährige aus Rinkerode auf dem Amselweg unterwegs, als die drei Männer auf die Fahrbahn sprangen. Einer lief vor ihr Auto, die beiden anderen zu den Seitentüren. Einer der Männer hielt etwas in der Hand, das die Frau nicht genau erkennen konnte. Die Frau fühlte sich bedroht und gab Gas. Einer der drei versuchte noch, gegen das Heck des Autos zu schlagen. Eine andere Autofahrerin sah die drei ebenfalls, konnte die Stelle aber ohne weiteres passieren. Die Männer werden als etwa 1,70 groß und dunkel gekleidet beschrieben.