Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfälle bei Everswinkel und Warendorf

Bei einem Unfall zwischen Freckenhorst und Everswinkel ist ein Motorradfahrer am Nachmittag schwer verletzt worden. Der 28-jährige aus Ostbevern war in Richtung Freckenhorst unterwegs. Er überholte zwei Autos und wollte auch den dritten Wagen überholen – dessen 26-jähriger Fahrer aber bog in diesem Moment nach links in eine Zufahrt ab. Das Motorrad prallte in das Auto, der 28-jährige wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber wurde vorsorglich angefordert, der Mann wurde dann aber doch mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Die L 793 war etwa anderthalb Stunden gesperrt.  Einen weiteren Unfall in Everswinkel gab es an der Straße Versmar: hier nahm ein Autofahrer einer 65-jährigen Fahrerin die Vorfahrt. Sie wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Und auf der B 475 bei Warendorf verunglückte ein 16-jähriger Mofafahrer – er kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Er wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.