Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfälle im Kreis

Bei Unfällen im Kreis hat es am Abend gleich mehrere Verletzte gegeben. Gegen 22 Uhr kam ein 19-jähriger Sendenhorster am Elmster Berg von der L 520 ab. Sein Wagen blieb im Graben liegen, der Verletzte wurde in ein Krankenhaus nach Münster gebracht. Ein weiterer 19-jähriger Autofahrer wurde wenig später auf der Telgter Straße in Sendenhorst verletzt. Auch der Drensteinfurter kam von der Fahrbahn ab, sein Wagen prallte gegen einen Telefonmasten. Die Telgter Straße war etwa 40 Minuten lang gesperrt. Und in Oelde wurde am Abend eine Radfahrerin auf der Straße Zum Sundern verletzt. Eine 72jährige Autofahrerin hatte sie beim Abbiegen übersehen und die 60-jährige angefahren.