Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfälle im Kreis

Am Samstag sind bei einem Unfall bei Beckum-Roland drei Menschen verletzt worden. Ein 42- jähriger Mann aus Ahlen War mit einem Kleinbus auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er frontal in einen entgegenkommenden Wagen. Ein 44jähriger Mann aus Münster wurde dabei in dem Auto eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Zwei weitere Menschen mussten ebenfalls in Krankenhäuser gebracht werden. Einen weiteren Unfall gab es in Warendorf: ein 38jähriger Warendorfer war auf der Straße „Im Grünen Grund“ unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve war er von der Straße abgekommen. Er prallte gegen eine Laterne und eine Hauswand. Er und sein Beifahrer wurden leicht verletzt.