Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfälle sorgen für Stau auf der A2

Zwei LKW Unfälle kurz hintereinander haben bis zum frühen Nachmittag zu einem Verkehrschaos auf der A2 bei Hamm geführt. Um kurz vor halb 10 war ein LW Fahrer nach einem Bremsmanöver mit seinem Sattelschlepper ins Schleudern geraten. Dadurch flossen aus einem Anhänger große Mengen Schlachtabfälle auf die Fahrbahn. Kurz nach dem 1. Unfall kam es in dem Stau zu einem zweiten. Ein LKW Fahrer erkannte das Bremsmanöver eines vor ihm fahrenden LKWs zu spät und prallte mit dem Sattelschlepper zusammen. Dabei wurde der 38 jährige schwer verletzt. Es bildetete sich zeitweise ein Stau von bis zu 16 Kilometern.