Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall auf der B 64 bei Beelen

Auf der B 64 von Warendorf nach Beelen ist am Morgen gegen viertel vor sieben ein Linienbus mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Dabei wurden die Fahrzeugführer leicht verletzt, sechs Fahrgäste in dem Bus blieben unverletzt. Ein 31-jähriger Lkw-Fahrer aus Delbrück war auf der B 64 in Beelen  in Richtung Warendorf unterwegs. In Höhe des Ortsausgangs geriet er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Linienbus zusammen, der von einem 43-jährigen Mann aus Telgte gelenkt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro. Durch den Unfall war ein großes Splitterfeld entstanden. Zur Unfallaufnahme und Säuberung der Fahrbahn war die Warendorfer Straße bis etwa 08.30 Uhr gesperrt.