Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall bei Rinkerode

Am Abend hat es erneut einen schweren Unfall gegeben, nachdem es am Vormittag bereits zweimal gekracht hatte. Bei Rinkerode ist ein Autofahrer aus Münster von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte frontal gegen einen Baum und wurde schwer verletzt. Nach eigenen Angaben habe er einem Tier ausweichen müssen, heißt es von der Polizei. Die B 54 musste für eine dreiviertel Stunde komplett gesperrt werden.