Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall blockiert B 61

Bei einem Unfall auf der B 61 bei Dolberg sind am Nachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfall geschah, als ein 62jähriger Mann mit seinem Kleintransporter einen Ackerschlepper überholen wollte. Am Steuer des Schleppers saß ein 16-jähriger Jugendlicher aus Ahlen. Als der Transporter neben ihm war, versuchte er plötzlich nach links in einen Feldweg abzubiegen. Der Aufprall war so stark, dass das Vorderrad des Ackerschleppers abgerissen wurde. Der Kleintransporter überschlug sich und blieb auf einem Feld auf der Seite liegen. Der 62-Jährige Fahrer erlitt schwere Verletzungen, ebenso ein 45-jähriger Ersthelfer. Während der Bergungsarbeiten war die B61 für etwa drei Stunden komplett gesperrt.