Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall mit Kleinbus bei Oelde

Sieben Insassen eines Kleinbusses sind am frühen Morgen bei einem Unfall verletzt worden, einer davon schwer. Der Kleinbus war auf der Straße zwischen Oelde und Herzebrock unterwegs. Kurz nach 4 war er nahe der Ortschaft Möhler von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Mehrere Rettungswagen wurden zur Unfallstelle gerufen. Auch die Feuerwehr Oelde war mit Einsatzkräften vor Ort. Die Straße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten bis etwa 7 Uhr gesperrt.