Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall mit Mähdrescher bei Oelde

Zwischen Oelde und Ostenfelde hat ein Mähdrescher einen Unfall verursacht. Am Abend war eine 51 Jährige Autofahrerin aus Oelde auf der  L 793 unterwegs. Aus einer Zufahrt bog ein Mähdrescher auf die Landstraße ein. Dabei kam der Mähdrescher in den Gegenverkehr und touchierte den entgegenkommenden Wagen der Oelderin. Durch den Aufprall zersplitterte die Scheibe des Autos, durch die umherfliegenden Glassplitter erlitt die Fahrerin Augenverletzungen. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Der unbekannte Mähdrescherfahrer setzte seine Fahrt einfach fort. Die Landstraße 793 war etwa 1 Stunde komplett gesperrt.