Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfall zieht Gaffer an

Bei einem Unfall in Ahlen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Rettungskräfte hatten bei der Versorgung Schwierigkeiten durch Gaffer, heißt es von der Polizei. Eine 76jährige Ahlenerin war mit ihrem Auto auf der Straße Am Röteringshof unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Görlitzer Straße übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Auch mit einer Notbremsung konnte der 29-jährige den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt, er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallaufnahme und vor allem die Erstversorgung des schwer verletzten Kradfahrers wurde durch gaffende Passanten gestört. Es gab zahlreiche Platzverweise, heißt es von der Polizei. Die Feuerwehr musste zeitweise einen Sichtschutzzaun aufstellen, um den Verletzten von den Gaffern abzuschirmen.