Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unfallserie auf der A 2

Bei einer Unfallserie auf der Autobahn 2 bei Herzebrock-Clarholz sind am Abend drei Menschen schwer verletzt worden. Gegen 20 vor sieben war ein 36- jähriger Mann mit seinem Auto in Fahrtrichtung Hannover unterwegs. Die tiefstehende Sonne hatte ihn so stark geblendet, dass er ruckartig die Spur wechselte, heißt es von der Polizei. Dabei stieß sein Auto mit einem Lastwagen zusammen, überschlug sich und landete im Graben. Die Beifahrerin wurde schwer verletzt. Im nachfolgenden Stau hinter dem Unfall ist es dann zu vier weiteren Verkehrsunfällen gekommen. 7 Menschen waren beteiligt, 2 von ihnen wurden schwer verletzt. Die A 2  wurde daraufhin komplett gesperrt. Es entstand zweitweise ein Rückstau von etwa 10 Km Länge. Der Gesamtschaden wird auf etwa 70 Tausend Euro geschätzt.