Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unternehmen der Region zuversichtlich

Den Unternehmen im Kreis Warendorf geht es gut. Neun von zehn sind mit ihrer aktuellen wirtschaftlichen Lage zu zufrieden, ergab die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen. 80 Prozent schätzen, dass es auch in Zukunft so bleiben wird. Grund sei ein sich stabilisierender Exportmarkt und eine starke Inlandsnachfrage. Aus Angstsparen sei Angstkonsum geworden, sagt IHK Hauptgeschäftsführer Karl-Friedrich Schulte-Uebbing. Und erklärt damit die gestiegene Nachfrage im Inland. Aus Angst vor Inflation gäben die Menschen wieder mehr Geld für Materielles aus. Das stärke den Handel, allerdings bestehe auch ein Risiko: Früher oder später hätten die Menschen genug gekauft. Ein größeres Risiko sehen die Unternehmer im Kreis Warendorf allerdings in den steigenden Energie- und Rohstoffpreisen. Auch der Fachkräftemangel stelle zunehmend ein Problem dar.