Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unternehmer Heinrich Deichmann im Warendorfer Berufskolleg

Die Schüler der 11ten Klasse des Paul-Spiegel-Berufskolleg in Warendorf haben heute einen prominenten Unternehmer zu Gast: Heinrich Deichmann leitet Deichmann, das größte Schuhhandelsunternehmen Europas. Und er stellt sich zur Stunde den Fragen der Schüler.  Es geht darum, wie es nach der Schule weitergehen soll und wie es mit beruflichen Perspektiven aussieht. Heinrich Deichmann gibt den jungen Leuten Hilfestellung dabei. Er erzählt aus seinem beruflichen Alltag und darüber, wie seine Karriere verlaufen ist. Die Schüler bekommen einen Einblick, wie ein möglicher Arbeitgeber aussieht und was dieser für Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten anbietet. Es ist nicht der erste Besuch eines Großunternehmers im Warendorf Berufskolleg. Im Januar 2017 war bereits Lionel Souque vom Vorstand des REWE-Konzerns da. Beide Besuche waren Teil von „Chef zu gewinnen“, einer Aktion des Handelsblattes.