Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Unzufriedene Katholiken im Bistum

Die Katholiken im Bistum Münster haben ihrer Kirche kein gutes Zeugnis ausgestellt. Ihre Unzufriedenheit ist hoch, hat eine Studie ergeben, die das Bistum in Auftrag gegeben hatte. Viele sagen, die Kirche sei rückständig. Auch die Kirchensteuer und Enttäuschung bzw. Ärger über die Kirche wurden als Gründe für Unzufriedenheit genannt. Insgesamt wurden 1000 Katholiken befragt und 80 pastorale Mitarbeiter. Dazu gab es Interviews mit Menschen, die bereits aus der Kirche ausgetreten sind. Das Bistum will jetzt gegenmaßnahmen ergreifen, damit die Zufriedenheit mit Kirche und Pfarrgemeinden wieder steigt.