Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verbraucherzentrale feiert runden Geburtstag

Seit 20 Jahren berät die Verbraucherzentrale in Ahlen Hilfesuchende im Kreis Warendorf. Der runde Geburtstag ist am Nachmittag im Rathaus-Foyer gefeiert worden. Die Zahl der Beratungen ist in den vergangenen Jahren sprunghaft angestiegen, heiß es von der Verbraucherzentrale. Es gibt drei Bereiche, in denen die Menschen besonderen Beratungsbedarf haben: Themen rund um die neue digitale Welt, die Energieberatung und Beratung rund ums Geld - dazu gehört auch die Verschuldung. Zum Thema Finanzkompetenz von Jugendlichen gab es während der Feier der Verbraucherzentrale eine Podiumsdiskussion - daran nahmen auch die drei heimischen Landtagsabgeordneten Berni Recker, Annette Watermann Krass und Stefan Romberg teil.
 

 

In Ahlen sitzt die einzige Verbraucherzentrale im Kreis und die hat am Nachmittag runden Geburtstag gefeiert. In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind die Aufgaben der Beratungsstelle rasant gewachsen. Man müsse dem Verbraucher ermöglichen, mündiger Verbraucher zu sein und da sei die Verbraucherzentrale fast unersetzlich, sagte Klaus Müller vom Vorstand der Landeszentrale in Düsseldorf im Radio WAF-Gespräch. Vor 10 bis 15 Jahren habe man sie noch als Exoten agesehen - dann habe man parteiübergreifend erkannt, wie wichtig das Thema sei. Zum Geburtstag hat sich die Verbraucherzentrale in Ahlen auch mehr Personal gewünscht. Der Kreis Warendorf lehnt eine finanzielle Beteiligung allerdings ab.