Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verbundausbildung bewährt

Die Verbundausbildung hat sich als Instrument der Lehrstellen-Beschaffung bewährt. Kreishandwerkerschaft und Gesellschaft für Wirtschaftsförderung haben gestern in Vorhelm vier Unternehmen vorgestellt, die schon zum zweiten Mal eine Lehrstelle geschaffen haben, indem sie sich die Ausbildung mit einem Partnerunternehmen teilen. Mit insgesamt über 50 Verbundausbildungsplätzen ist der Kreis Warendorf bundesweit Spitzenreiter, so Landrat Olaf Gericke. Den beteiligten Unternehmen geht es bei der Verbundausbildung darum, Ausbildungsinhalte, die sie selbst nicht vermitteln können, von Partnern übernehmen zu lassen.