Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

ver.di kritisiert Schlecker

Die Gewerkschaft ver.di hat das Vorgehen der Drogeriemarktkette Schlecker massiv kritisiert. Der Vorwurf: Schlecker schließt in Kommunen, in denen es zwei Filialen gibt, eine Filiale und wandelt die andere in eine so genannte XL-Filiale um. Dort würden die Mitarbeiterinnen dann unter schlechteren Konditionen arbeiten. Sogenannte XL-Filialen gibt es etwa auch in Everswinkel und Ahlen. Die Gewerkschaft ver.di rät Mitarbeitern, sich zu nichts drängen zu lassen und nichts zu unterschreiben.