Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vereine und Schulen in Oelde sollen kooperieren

Wie können Schulen und Sportvereine stärker miteinander kooperieren? Diese Frage steht seit gestern in Oelde auf der Agenda. Der TV Jahn hatte vor der Ratssitzung angeregt, das Thema auf die Tagesordnung zu setzen. Für die Sportvereine werde es durch den Ganztag immer schwieriger Nachmittagen verfügbare Hallen, aber auch überhaupt genug Kinder zu finden, sagte der Sprecher der Stadt Oelde Thomas Wulf. Auf der nächsten Sitzung des Schulausschusses im kommenden Monat soll deshalb über die Bildung eines runden Tisches gesprochen werden. Außerdem war die Verpflegung der Schüler Thema auf der Ratssitzung. Da die Realschule und das Thomas Morus Gymnasium in Oelde keine Mensa haben, hat die SPD-Fraktion den Bau einer gemeinsamen Mensa angeregt. Über eine mögliche Umsetzung der Pläne muss jetzt abermals gesprochen werden.