Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vereinigte Volksbank Münster schließt ab Mittag ihre Filialen

Kunden der Vereinigten Volksbank Münster eG können ab heute mittag kaum noch Bankgeschäfte erledigen. Denn das Bank-Unternehmen stellt sein IT-System um. Dadurch sind Transaktionen bis Montag nicht möglich. Die Vereinigte  Volksbank Münster eG unterhält bei uns Filialen in Freckenhorst, Telgte, Drensteinfurt, Sendenhorst und Everswinkel. Ab 12 Uhr heute Mittag sind dort alle Filialen zu. Das bedeutet auch kein Bargeld an Automaten, kein Online-Banking, keine Banking App Nutzung, kein Kunden Service Center. Eine vergleichbare technische Umstellung habe es bei der Volksbank in den letzten 20 Jahren nicht gegeben, sagt Bereichsleiter Michael Brinkmann auf Radio WAF Nachfrage. Einzig die Kartenzahlung funktioniere. Das aber auch nur eingeschränkt bis 500 Euro am Tag. Ab Montagmorgen um 9 Uhr sollen alle Services der Volksbank dann wieder wie gewohnt funktionieren.

Mehr als 54.100 Fahrzeuge fahren mit BE-Kennzeichen
Das BE-Autokennzeichen ist bei uns im Kreis auch weiterhin sehr beliebt – kreisweit sind mehr als 54.100 Fahrzeuge mit dem Kennzeichen zugelassen, die meisten davon in Ahlen, Beckum und Oelde, heißt...
Mobile Impfstelle in Beckuim schließt
In der mobilem Impfstelle in Beckum sind bisher rund 1.200 Impfungen in 120 Stunden durchgeführt worden, das meldet die Stadt Beckum. Heute hat die Impfstelle zum letzten Mal geöffnet. Seit Mitte...
Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
Auch an diesem Wochenende wird die Kreispolizei konsequent eingreifen, wenn sich draußen Gruppen treffen. Im Fokus steht unter anderem eine Corona-Party in Ahlen, die offenbar in den Sozialen Medien...
Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...