Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vergleich im Windräder-Streit

Die Stadt Warendorf hat im Streit mit einem Windkraftbetreiber einen Vergleich geschlossen. Der Windkraftbetreiber hatte Klage auf Schadenersatz eingereicht, weil die Stadt den Bau von Windrädern in zwei Warendorf Bauernschaften wegen eines Verfahrensfehlers verzögert hatte. Der Vergleich legt die Zahlung von 2,5 Millionen Euro an den Windkraftbetreiber fest, die Summe werde voll vom Gemeinde-Versicherungsverband übernommen, heißt es von der Stadt.