Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verkauf von Feuerwerk

Heute beginnt der Verkauf von Silvester-Böllern. Wie in jedem Jahr sind Feuerwerkskörper der Klasse 2 erst ab dem 29. Dezember erhältlich. Schon beim Kauf der Böller können gefährliche Fehler vermieden werden. Die Bezirksregierung Münster empfiehlt, auf die so genannte BAM-Prüfnummer der Bundesanstalt für Materialforschung zu achten. Feuerwerkskörper ohne diese Nummer sind bestenfalls illegal, im schlimmsten Fall lebensgefährlich. Neu in diesem Jahr ist eine Regelung für Feuerwerk der Klasse 1: Seit Oktober darf es nicht mehr an Kinder unter 12 Jahren verkauft werden. Diese Altersgrenze war bisher nur eine Empfehlung an die Industrie. Abbrennen dürfen Kinder und Jugendliche Feuerwerk ohnehin nur unter Aufsicht.