Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verkehrschaos an Gesamtschule

In Warendorf haben Eltern am Morgen vor Schulbeginn vorhin auf die Verkehrssituation an der städtischen Gesamtschule aufmerksam gemacht. Sie wollen dafür sorgen, dass sich die Situation vor dem Schulgebäude und an der Kapellenstraße entspannt. Deshalb wollen sie, dass die Schüler zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus zur Schule kommen – und nicht von ihren Eltern mit dem Auto gebracht werden. Das sollte die Ausnahme sein. Wenn es trotzdem nötig ist, sollten die Eltern nicht direkt vor dem Gebäude oder im Haltebereich der Busse halten, heißt es von der Schulpflegschaft.