Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verkehrslage entspannt - Wachsamkeit trotzdem wichtig

Auch bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt warnt die Polizei weiter vor möglicher Straßenglätte im Kreis Warendorf. An ungünstigen Stellen können Nässe oder überfrierender Schneematsch weiterhin gefährlich werden. Zwar war die Lage laut Kreispolizei am Morgen und Vormitag bislang ausnehmend ruhig, dennoch sollten Autofahrer weiter vorsichtig sein. Schnee und Eis haben dagegen am Morgen für eine Stunde auch den Flughafen Münster-Osnabrück blockiert, sagte uns FMO-Sprecherin Silvia Rose-Becker. Bis zur Stunde, so Rose-Becker, sollten sich die Störungen aber allesamt erledigt haben. Bis jetzt läuft auch der Busverkehr reibungslos, berichtet die Regionalverkehr Münsterland. Verspätungen gibt es nur im Minutenbereich, so ein Sprecher.