Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verkehrsminister zu Ortsumgehungen

Für wichtige Straßenbauprojekte im Kreis Warendorf hat NRW-Verkehrsminister Oliver Wittke am Nachmittag weitere Unterstützung zugesagt. Dabei ging es um die Westumgehung in Ahlen-Dolberg und um die Ortsumgehungen von Sendenhorst und Albersloh. Baubeginn für die 10 Kilometer lange Ortsentlastung von Dolberg ist voraussichtlich im Jahr 2011, so Wittke. Und auch die Planungen für die Straßen um Sendenhorst und Albersloh seien auf einem guten Weg. Einer Forderung musste der NRW-Verkehrsminister allerdings eine Absage erteilen: Einen Ausbau der Walstedderstraße in Ahlen wird es wohl so bald nicht geben.