Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verletzte bei Unfällen

Bei zwei Verkehrsunfällen im Kreis Warendorf sind gestern Menschen verletzt worden. In Beckum erlitt am Nachmittag eine 73jährige Radfahrerin schwere Verletzungen. Ein 70jähriger Autofahrer hatte sie beim Rechtsabbiegen auf dem Konrad-Adenauer-Ring übersehen. Der Ring war für etwa eine Stunde gesperrt. Einen zweiten Unfall gab es auf der B58 zwischen Beckum und Ahlen. Hier war ein Radfahrer vom Radweg abgekommen und gestürzt. Er wurde ebenfalls schwer verletzt. Die Polizei stellte bei dem 51jährigen Alkoholgeruch fest - ihm wurde eine Blutprobe entnommen.