Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verletzte bei Unfällen in Ahlen und Sendenhorst

In Ahlen und Sendenhorst haben sich am Morgen drei Unfälle ereignet. Dabei wurden die Beteiligten teilweise verletzt. Die Unfälle passierten jeweils beim Abbiegen. In Ahlen kam es um kurz nach 7 zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos auf der Straße Auf dem Westkamp. Um kurz nach 11 gab es den nächsten Unfall – diesmal auf der Beckumer Straße. Hierbei musste eine Verletzte zusammen mit ihrem Baby, das mit im Auto saß, aber unverletzt blieb, zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Und in Sendenhorst wurde am frühen Morgen ein 26-jähriger Fahrradfahrer bei einem Unfall auf der Lorenbeckstraße leicht verletzt. Er stieß dort mit einer Autofahrerin zusammen, als die vom Prozessionsweg aus in die Lorenbeckstraße abbiegen wollte.