Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Vermisste Frau kurz nach ihrem Auffinden verstorben

Die vermisste Frau aus Oelde ist am Vormittag gefunden worden. Nur wenig später ist sie "trotz intensivmedizinischer Versorgung verstorben", teilte am Nachmittag die Polizei unter Berufung auf das behandelnde Krankenhaus mit. Die 87 Jahre alte demenzerkrankte Frau wurde seit gestern Samstagabend von der Polizei gesucht. Unter anderem kamen speziell ausgebildete Suchhunde und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera zum Einsatz. Über Radio WAF und soziale Netzwerke wurde auch die Bevölkerung um Hilfe gebeten. Am Vormittag um etwa zehn nach zehn ist die Frau dann am Landhagen gefunden worden. Der Besatzung des Hubschraubers war sie wegen ihrer auffälig roten Kleidung aufgefallen. Stark unterkühlt wurde sie zunächst notärztlich versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht, wo sie dann etwa eine Stunde später verstarb.