Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Verpuffung in einem Schweinestall in Ostbevern

Die Feuerwehr ist gestern mittag zu einem Einsatz in Ostbevern ausgerückt. Auf einem Hof in der Bauerschaft Überwasser brannte es in einem leerstehenden Schweinestall. Dort hatten zwei Männer geflext und geschweißt. Durch die Funken kam es dann zum Brand. Es entstand dichter Rauch - dann verpufften die Gase, dadurch breitete sich das Feuer weiter aus. Das versuchten die beiden Männer erst selbst zu löschen, mussten dann aber die Feuerwehr rufen. Einsatzkräfte aus Telgte, Ostbevern und Everswinkel konnten den Brand  dann unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt allredings bei rund 50.000 Euro.